BLOG

FIND A STARTUP

SHARE ON:

1MillionStartups Global Conference Press Release

Press Release for public usage // Pressemitteilung

17.09.2018.

 

MEDIA INFORMATION

1MillionStartups Global Conference in Vienna: Startups plan to better the lives of one billion people until 2030

 

Vienna, September 13th, 2018 – „Achieving great things together" is the motto of the initiative 1MillionStartups launched by Startup Grande-Dame Selma Prodanovic together with her co-founders Helena Rosandic and Tanja Skoric, which brings together entrepreneurs and startups from around the world on an exclusive platform. The goal is to create a global community that promotes the intensive networking of SDG-oriented companies (SDG = Sustainable Development Goals), whose innovations have the power to make the world „a better place". Now 1MillionStartups hosts its first Global Conference, taking place September 12-14th at weXelerate in Vienna, where some of the already 500 startups listed on the platform from a total of 65 countries in Vienna are present.

 

The end of poverty and hunger, health and well-being, clean water and sanitation, sustainable cities and communities, reducing inequalities – these are just a few of the UN Sustainable Development Goals (Sustainable Development Goals).

Startups, who can solve one of these problems with their products, have qualified themselves to participate in the conference and could apply in advance.

As part of the 2-day conference in Vienna's largest startup hub, weXelerate, the selected startups will have the opportunity to introduce their company and network with international decision-makers. However, compared to many other startup conferences, the 1MillionStartups Global Conference is not about putting the startups in a mutual pitch contest, but about finding out how startups from around the world can best support each other.


Global initiative with high effectiveness: International network supports companies that tackle our world’s „real" problems


"The 1MillionStartups Global Conference" is not yet another typical Silicon Valley-style contest to find the next unicorn, the purpose of the conference is much higher than that: We believe that the solution-oriented approach regarding the greater problems of our world that still unfortunately prevail in many countries oft he participating startups hast he power to better the lives of one billion people by 2030. In order to get closer to this goal, the first global conference will focus on the creation of a sustainable, long-term oriented network," states initiator Selma Prodanovic.

To underline the importance of the mission behind 1MillionStartups, Selma Prodanovic recently presented the Global Entrepreneurship Declaration as the first official statement of intent at the United Nations Industrial Development Organization (UNIDO) Least Development Countries Conference.

"The best proof of the strength of our community is that the conference was fully booked within less than 24 hours after the registration was opened," says co-founder Helena Rosandic.

 

Starting in Vienna, the 1MillionStartups Global Conference has become a global initiative, the great interest shown by international opinion leaders and decision-makers underlines the importance of the initiative, which shows that startups are well able to solve the major problems of our world.

Besides the initiator Selma Prodanovic herself, Business Angel and AAIA President Hansi Hansmann, Uniqa Group board member Alexander Bockelmann, Minister of Economic Affairs Margarete Schramböck and a high representative of UNIDO, other top international speakers will be present at the 1MillionStartups Global Conference: Candace Johnson, former President of the European Business Angel Network (EBAN), Cameron Sinclair, Head of Social Innovation at Airbnb, Martjin Roordink, Founder & CEO Spacesworks, Tomi Davies, President of African Business Angel Network (ABAN), Dina Shoman, former Vice Executive President of Arab Bank, founder of inherQuests and Charles Courtier, former Global CEO of MEC, Business Angel and Investor.

 

About 1MillionStartups:

1MillionStartups is a global network with a shared passion for entrepreneurial solutions.

1MillionStartups is an independent, privately owned network, founded and managed by the two Austrian companies Brainswork and Startaparat. It provides free exposure and support for startups all around the world. At 1MillionStartups, we walk our talk and aim to re-invest up to 70% of profits into our members and the ecosystem. We are a fluid organization with lean operations. We are opportunity driven, adapt fast to new challenges shaping the future. Our successful scaling is created with the business development strategy of brainsworking™.

For more information please visit: https://1millionstartups.com

 

Press Contact:
talkabout.Kommunikationsberatung | Renata Fourmanova
Verena Wahlandt
verena@talkabout.agency
+43 6769698282

 

 


 

 

 


MEDIENINFORMATION
 

1MillionStartups Global Conference im Wiener weXelerate: Startups wollen mit ihren Innovationen das Leben von einer Milliarde Menschen bis 2030 verbessern


Wien, 13. September 2018 – „Mit vereinten Kräften Großes erreichen“ – nach diesem Motto vereint die von Startup Grande-Dame Selma Prodanovic gemeinsam mit ihren Mitgründerinnen Helena Rosandic und Tanja Skoric gestartete Initiative 1MillionStartups Entrepreneure und Startups aus der ganzen Welt auf einer exklusiven Plattform. Das Ziel ist die Erschaffung einer weltweiten Community, die vor allem die intensive Vernetzung SDG-orientierter Unternehmen (SDG = Sustainable Development Goals) die mit ihren Innovationen die Welt „zu einem besseren Ort machen“, fördert. Nun veranstaltet 1MillionStartups von 12.-14. September seine erste Global Conference im Wiener WeXelerate, bei der einige von den bereits 500 auf der Plattform gelisteten Startups aus insgesamt 65 Ländern in Wien anwesend sind.


Das Ende von Armut und Hunger, Gesundheit und Wohlbefinden, Sauberes Wasser und Sanitäranlagen, Nachhaltige Städte und Gemeinden, die Reduzierung von Ungleichheiten jeglicher Art – das sind nur einige der von der UNO im Rahmen der Agenda 2030 entwickelten Ziele zur nachhaltigen Entwicklung (Sustainable Development Goals).
Startups, die mit ihren Produkten eines dieser Probleme lösen können, qualifizierten sich für die Teilnahme zur Konferenz und konnten sich im Vorfeld bewerben.

Im Rahmen der 2-tägigen Konferenz in Wiens größtem Startup-Hub weXelerate haben die ausgewählten Startups die Gelegenheit, ihr Unternehmen vorzustellen und sich mit internationalen Entscheidungsträgern zu vernetzen. Im Vergleich zu vielen anderen Startup-Konferenzen geht es bei der 1MillionStartups Global Conference jedoch nicht darum, die Startups im gegenseitigen Pitch-Wettstreit antreten zu lassen, sondern darum herauszufinden, wie sich Startups aus der ganzen Welt bestmöglich unterstützen können.


Globale Initiative mit hoher Wirksamkeit: Internationales Netzwerk fördert Unternehmen, die die „echten” Probleme unserer Welt in Angriff nehmen


„Die 1MillionStartups Global Conference“ ist kein typischer Wettbewerb nach Silicon Valley-Manier, wo es darum geht, das nächste Unicorn zu finden, sondern das Ziel der Konferenz ist ein viel höheres als das: Wir sind davon überzeugt, dass durch den lösungsorientierten Ansatz in Bezug auf die leider immer noch in zahlreichen Ländern vorherrschenden gröberen Probleme der teilnehmenden Startups das Leben von einer Milliarde Menschen bis 2030 weltweit maßgeblich verbessert werden kann. Um diesem Ziel näher zu kommen, steht bei dieser ersten Global Conference vor allem die Erschaffung eines nachhaltigen, langfristig orientierten Netzwerks im Zentrum“, so Initiatorin Selma Prodanovic.

Um die Bedeutsamkeit der Mission hinter 1MillionStartups zu unterstreichen, präsentierte Selma Prodanovic vor kurzem im Zuge der „Least Development Countries Conference“ der UNIDO (United Nations Industrial Development Organization) als erste offizielle Willensbekundung die „Global Entrepreneurship Declaration“.
„Der beste Beweis für die Stärke unserer Gemeinschaft ist der, dass die Konferenz in weniger als 24 Stunden nach der Eröffnung der Registrierung ausgebucht war", freut sich Mitgründerin Helena Rosandic.

Die 1MillionStartups Global Conference hat sich von Wien ausgehend zu einer globalen Initiative entwickelt, das große Interesse internationaler Opinion Leader und Entscheidungsträger unterstreicht die Bedeutsamkeit der Initiative, die zeigen soll, dass Startups sehr wohl in der Lage sind, die großen Probleme unserer Welt zu lösen.  
Auf der 1MillionStartups Global Conference werden neben Initiatorin Selma Prodanovic, Business Angel und AAIA-Präsident Hansi Hansmann, Uniqa Group-Vorstandsmitglied Alexander Bockelmann, Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck und ein hoher Vertreter der UNIDO weitere internationale Top-Speaker anwesend sein, die mit spannenden Vorträgen das Publikum begeistern: Candace Johnson, ehem. Präsidentin des European Business Angel Network (EBAN), Cameron Sinclair, Head of Social Innovation bei Airbnb, Martjin Roordink, Founder & CEO Spacesworks, Tomi Davies, Präsident des African Business Angel Network (ABAN), Dina Shoman, ehem. Vice Excecutive President Arab Bank, founder inherQuests und Charles Courtier, ehem. Global CEO MEC, Business Angel und Investor.


Über 1MillionStartups:

1MillionStartups ist ein globales Netzwerk an Gleichgesinnten mit der Leidenschaft für unternehmerisches Denken und Handeln.1MillionStartups ist ein unabhängiges, privat geführtes Netzwerk, welches von den Österreichischen Firmen brainswork GmbH und Startaparat GmbH gegründet wurde. Dieses Netzwerk ermöglicht allen weltweit teilnehmenden Startups kostenlose Sichtbarkeit und Unterstützung. Bei 1MillionStartups halten wir zu unserem Wort und planen, bis zu 70% unseres Gewinns direkt in unsere Mitglieder und das dazugehörige Ökosystem zu reinvestieren. Die Organisationsstruktur innerhalb des Unternehmens wird dabei bewusst flexibel und lean gehalten. Wir orientieren uns nach den Möglichkeiten, die sich uns bieten und sind dazu in der Lage, schnell auf Herausforderungen zu reagieren, die unsere Zukunft maßgeblich beeinflussen können. Die Business Development Strategie von brainsworking™ ermöglicht die erfolgreiche Skalierbarkeit unseres Unternehmens. Weitere Infos unter: https://1millionstartups.com


Pressekontakt:
talkabout.Kommunikationsberatung | Renata Fourmanova
Mag. Verena Wahlandt
verena@talkabout.agency
+43 6769698282

 

 

 


Members' stories: Innoviduum

10.01.2019.

READ MORE


BIG NEWS: 1MillionStartups partners with Coder Maker to launch Mothers2Mothers coding program

18.10.2018.

READ MORE


Members' stories: 9212 Data

21.09.2018.

READ MORE


1MillionStartups Global Conference Press Release

17.09.2018.

READ MORE


1MillionStartups Global Conference 2018 SPEAKERS

01.09.2018.

READ MORE


1MillionStartups Global Conference 2018 AGENDA

01.09.2018.

READ MORE